Kundengruppe: Gast
Kategorien
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Angebote mehr »
Mosaik-Sticker - Ovale (Eier) - 1080 - blau
Sonderpreis 0,39 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rezensionen mehr »
3D-Bogen Auf der Straße klein von Nouvelle (8215187)
Super... Perfekt... 5 Sterne... und Danke für das kleine Ext
5 von 5 Sternen!
Hersteller

Basteltipp 07.2023
Dot-and-Do "Sommerblumen"

Basteltipp des Monats Juli 2023 / Dot-and-Do "Sommerblumen":

Wie schon im März stellen wir Ihnen heute erneut ein Set der "Dot-and-Do"-Serie vor.

So kurz vor der Urlaubszeit sollte auch für schlechtes Wetter etwas geplant werden und dafür eignen sich die kompakten Bastelpackungen der Serie perfekt.

Selbst wenn Sie keine Klebepads, Schere und Klebeband mit in den Urlaub nehmen möchten, um die Karten fertig zu stellen, können Sie verregnete Urlaubstage gut dazu nutzen, ganz entspannt die Beklebungen auf den Kartenauflegern zu erstellen.

Hier reicht notfalls eine Nadel, um die kleinen Aufkleber vom Bogen zu nehmen und zu platzieren und etwas Nähzeug hat man ja meist im Urlaubs-Notfall-Gepäck.

Die so vorbereiteten Aufleger können anschließend wieder knicksicher in der Bastelpackung verstaut und zu Hause dann fertig gestellt werden.

Wie das funktioniert und wie toll die 3 fertigen Karten dann aussehen, zeigen wir Ihnen in diesem Basteltipp. 

Hier im Bastel-Beispiel haben wir uns natürlich an die Arbeitsanleitung gehalten. Wie immer gilt aber auch hier, dass Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Kartenfarben, Aufleger und 3D-Motive frei kombinieren können.

Wer noch passende Sticker aus anderen Dot-and-Do-Sets übrig hat, der kann natürlich auch hier farblich variieren.

Verwendetes Bastelmaterial:

  • Dot-and-Do-Set "Sommerblumen" - Nr.159

Set-Inhalt:
  • 3 quadratische Kartenaufleger mit aufgedrucktem Muster
  • Karten-Karton für 3 quadratische Karten (Endgröße: 13,5 x 13,5cm) in rosa, grün und lila
  • 4 Stickerbögen mit Ornamenten und Linien 
    • 2x matt in rosa und hellgrün
    • 2x glänzend in lila und dunkelgrün
  • 1 Bogen mit 3D-Motiven für die Karten
  • 1 kleine bebilderte Vorlage

Außerdem brauchen Sie: 
Auf den 4 Stickerbögen im Set finden Sie die benötigten Linien und Ornamente in den vorgesehenen Farben.

Schauen Sie sich also an, welches Ornament Sie an welcher Stelle benötigen, nehmen Sie es mit dem Bastelmesser vorsichtig vom Bogen ab und platzieren Sie es anschließend an der gewünschten Stelle auf dem Aufleger.

Ist der Aufkleber verrutscht, ist das nicht schlimm, denn Sie können diesen dann einfach entfernen und neu aufkleben. Die kleinen Sticker verlieren nicht gleich ihre Klebkraft und haften nach dem zweiten oder dritten Kleben auch noch gut.

Außerdem sind genügend Sticker auf den Bögen, so dass Sie hier auch immer auf Ersatz zurückgreifen können.

Beginnen Sie am Besten mit den großen Teilen und bleiben Sie bei einer Farbe. So arbeiten Sie sich langsam reihum, bevor dann der nächste Stickerbogen an der Reihe ist.

In diesem Set sind die beiden grünen Sticker von den Motiven her gleich. Sie können also immer auswählen, ob Sie lieber ein helles, mattes oder ein dunkles, glänzendes Grün möchten.

Haben Sie das geschafft und alle Kartenaufleger beklebt, können Sie die 3D-Motive vorbereiten.


Eine sehr schöne und ausführliche Anleitung zum Aufbau eines 3D-Bildes, die auch für Anfänger gut geeignet ist, finden Sie hier.

 

Für die rosa Karte ist das 3D-Bild mit der rosa Rose und den weißen Akelei-Blüten vorgesehen. Als Karten-Aufleger wurde der mit der üppigen Umrandung mit lila Herzen verwendet.

Natürlich können Sie hier auch einen anderen Aufleger aus der Packung nehmen. Farblich passt alles gut zusammen.

Der Karten-Karton wird sorgfältig in der Mitte gefaltet, so dass eine quadratische Karte entsteht. Darauf wird der Kartenaufleger geklebt. Karte und Aufleger sind so bemessen, dass hinter dem Aufleger ein gleichmäßiger Kartenrand sichtbar bleibt.

Zum Schluss wird noch das 3D-Motiv mittig auf dem Aufleger platziert.

 

Für die grüne Karte ist das 3D-Motiv mit den zarten Kosmea-Blüten vorgesehen. Wie schon zuvor, wird erst der Kartenaufleger mit den Stickern beklebt. Dann wird der Kartenkarton gefaltet und der Aufleger wird aufgeklebt.

Zum Schluss wird das fertige 3D-Motiv mit beidseitigem Klebeband auf die Karte gebracht.

Wer es sich zutraut, kann die weißen Ecken des Kartenauflegers ebenfalls verzieren und die Karte so noch individueller gestalten. Ornament-Sticker sind jedenfalls reichlich da. Wer einen Schriftzug auf der Karte braucht, kann diesen ebenfalls in den weißen Ecken platzieren.

 

Bleibt noch die lila Karte übrig, die wir mit dem verbliebenen Aufleger kombiniert haben. Auf diesem Aufleger finden Sie einen rechteckigen Rahmen, in den das 3D-Motiv mit dem lila Veilchen perfekt passt.

Achten Sie deshalb beim Aufkleben des Kartenauflegers unbedingt darauf, dass das Rechteck eine senkrechte Position hat.




Fertig sind drei wunderschöne Karten, die durch die glänzenden Sticker-Elemente richtig zum Leuchten kommen.

Da die Karten mit keinem Gruß beklebt sind, können Sie zu jedem sommerlichen Anlass verwendet werden. Verschicken Sie doch einfach einmal einen kleinen Sommergruß zwischendurch - jeder freut sich, wenn er mit einer sebstgebastelten Karte bedacht wird.

Für die Beschriftung der Karten ist ein Einlegeblatt äußerst hilfreich. Wir haben hier drei Briefpapiere aus unserem Sortiment in passenden Farben verwendet.

Um das Einlegeblatt herzustellen, falten Sie ein A4-Blatt einmal in der Mitte und schneiden es dann auf eine Größe von 13 x 13cm. So ist das Einlegeblatt etwas kleiner als die Karte und lugt später nicht aus dieser hervor.

Die Einlegeblätter können beliebig verziert und beschriftet werden. Mit zwei kleinen Streifen des beidseitigen Klebebands werden sie anschließend in der Karte fixiert.

Fehlt nur noch ein weißer Umschlag (passende Größen finden Sie im Shop) und die Karte ist bereit zur Übergabe.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachbasteln.


 

**************************************************

Sie wollen keinen neuen Basteltipp verpassen?

Dann melden Sie sich doch kostenlos und unverbindlich für unseren Kreativ-Newsletter an. Sie erhalten dann einmal im Monat unseren Basteltipp zusammen mit interessanten Infos. Exclusiv für Newsletter-Abonnenten verschicken wir auch regelmäßig Gutscheine für den Karten-Bastelshop.

Zur Anmeldung benötigen wir nur Ihre Email-Adresse. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Email, in der Sie die Anmeldung nochmal bestätigen müssen. Bitte nicht vergessen! Und natürlich können Sie sich auch jederzeit wieder abmelden...

Anmeldung zum Kreativ-Newsletter: